Über Uns

Aktuelle COMPESO NEWS

Über uns

Wir bei COMPESO

Wir sind online und persönlich für Sie da.

Sie erreichen uns unter sales@compeso.com oder unter +49 (0) 89 / 96 97 97 – 0

Compeso Team

Management Board

HPaulus
Harald P.
CEO & FOUNDER
Controlling & Verwaltung
Wolfgang_M
Wolfgang M.
COO & Prokurist
Personal & Betriebsorganisation
HCamminadi
Holger C.
CTO
Softwareentwicklung, Technik & Support
Compeso Team

Vertrieb

Akohout
Alexandra K.
BeNeLux, Europa & Key Accounts
AWagner
Annette W.
Osteuropa, England & Key Accounts
Edin
Edin D.
Sales Manager & Cinema Consulting
Consulting für Kinos
Compeso Team

Kundenberatung

WP_bearb_1-1
Waldemar P.
Enterprise Customer Service
MHalevy
Michael H.
Produktmanagement & Projekte
JGrah
Jürgen G.
Produktmanagement Online
Tsigl
Thomas S.
Installation & Hosting Services

Historie

Die COMPESO Geschichte

COMPESO blickt auf eine lange Tradition in der Programmierung von Software für spezielle Anwendungen und Branchen zurück. Einige der wichtigsten Stationen finden Sie hier.

 

Fortschritt/Neustart/Innovation dank CineOrder.Core
Angetrieben von den Veränderungen der letzten Jahre, starten die ersten Kinos mit der neuen Softwaregeneration CineOrder. Die neue Basis bildet hier die CineOrder.Core. Fokussiert auf das veränderte Kaufverhalten der Kinogäste, wurden neue Maßstäbe für die Point of Sales Webshop, App und ATM geschaffen. Intuitiv, individuell und intelligent sorgen CineOrder.Webshop, CineOrder.App und CineOrder.ATM für das perfekte Kauferlebnis der Kinogäste.
Heute
Projekt 75!
Die Zeit und die Ideen die in CineOrder.Webshop geflossen sind, zeigen ihre Früchte. Durch die Verbindung von Ticket- und Concessionverkauf, konnten wir die Pro-Kopfumsätze beim Concession um bis zu 75% bei unseren Kunden steigern. 
2024
Die neue Art der Entwicklung
Durch die ersten Erfahrungen mit Cine.Order und der neuen Generation an Kinoschaffenden, haben wir eine neue Art der Entwicklung für uns gefunden. In enger Zusammenarbeit mit Experten aus der Kinobranche, werden neue Entwicklungen in einem (Ping-Pong)-Prinzip entwickelt, in der Praxis eingesetzt und Feedback sofort wieder eingebaut, um den nächsten Zyklus der Entwicklung zu starten.
2024
Die neue Generation, eine neue Vision
Eine neue Generation an Kinoschaffenden übernimmt die Führungspositionen in der Kinobranche. Diese Veränderung wird Teil unserer Arbeitsweise. Ein junges Team an Entwicklern, Projektleitern und Beratern aus dem operativen Kinogeschäft verstärken das COMPESO-Team und arbeiten an der nächsten Generation von Kinosoftware. Hierdurch hat sich eine neue Vision entwickelt, bei der wir Lösungen entwickeln, die sich an die Arbeitsweise der neuen Generation an Kinoschafenden orientiert und unsere Lösungen von überall nutzbar machen.
2023
Jahr der Veränderungen

Technische Innovationen bestimmen heute den Kinomarkt, der sich immer schneller wandelt. Für Kinobetreiber bedeutet das einen wachsenden Investitionsbedarf. Die Mitarbeiter von COMPESO beraten Kinos auch aus dem Homeoffice umfassend in ihren Vermarktungs- und Ticketingstrategien. Neue Features von WINTICKET oder für das online-Ticketing werden den Bedürfnissen der Kinos angepasst. Die Software Entwicklung arbeitet auch in Corona-Zeiten mit verteilten Teams und dezentralen Strukturen ungebremst weiter. Self-Service wird groß geschrieben in Zeiten von Kontaktvermeidung: Mit dem Omnichannel Self-Service steigern die Kinobetreiber ihre Umsätze im Concessionverkauf und in der Gastronomie und entlasten das Thekenpersonal. Die Kinobesucher lieben den neuen Service.

27.
März
2022
Der europäische Weg

Die inhabergeführte Softwareschmiede hat mit ihren Software-Lösungen für Kinoticketing, den Concessionverkauf und die Gastronomie über 2.500 Kunden im In- und Ausland. Mehr als 35 Mitarbeiter bieten den Kinobetrieben Full-Service aus einer Hand: Die Filmplanung und Disposition, den Ticketverkauf über Kassen, Automaten, Webshop und App sowie die Organisation der Warenwirtschaft und der Abrechnung.

16.
Oktober
2017
Erster Anbieter gemäß ETicket Richtlinie

Robert Siersch ist mit seinem Aibvision Filmtheater in Bad Aibling der erste zertifizierte Kinobetrieb für das neue eTickting. Selbstverständlich mit COMPESO Software. Kurz darauf folgt mit der UCI die erste Kinokette, die innerhalb von 4 Wochen auf die neue eTicketing zertifizierte Software WinTICKET 7 umstellt.

6.
April
2014
Deutscher Marktführer
Fast alle großen Kinoketten in Deutschland sind jetzt Partner von COMPESO. Dabei zählt die Qualität der Software und die Systemstabilität und Geschwindigkeit genau so zu den Hauptgründen für neue Partnerschaften wie die Flexibilität und der Enthusiasmus der Mitarbeiter, die auch bei Sonderanforderungen immer die beste Lösung für die Partner finden und umsetzen.
27.
Januar
2010
Durchbruch mit WinTICKET
Mit dem Kassensystem WinTICKET gelingt COMPESO der Durchbruch. Immer mehr Kinos und Kinoketten vertrauen auf die Lösungen von COMPESO und schätzen die vertrauensvolle Partnerschaft.
22.
Juli
1998
Das erste Kino-Kassensystem

Eine Kinokette in München will seine Betriebe vernetzen und profitabler machen. COMPESO entwickelt für sie ein Kassensystem. In den folgenden Jahren wird diese Software ausgebaut, optimiert und an die Anforderungen der Kinobetriebe angepasst. Bei der Weiterentwicklung arbeiten die Ismaninger immer eng mit ihren Kunden zusammen.

2.
April
1991
Die Anfänge
Die Erfolgs-Geschichte von COMPESO beginnt 1984 mit dem Ziel eine einfache und benutzerfreundliche Software für die Finanzbuchhaltung zu entwickeln. Harald Paulus und sein kreatives Team bringen WinKANZLEI auf den Markt, eine Software für Steuerberater und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. WinKANZLEI wird ein Erfolg und die Entwicklung von Produkten, die genau auf die Kunden zugeschnitten sind, um ihnen die Arbeit zu erleichtern, wird die Motivation der Ismaninger Softwareentwickler.
24.
März
1984

Stellenangebote

Karriere bei COMPESO

Aktuelle Stellenangebote